Mit der Probe-MPU im Basiskurs bieten wir Ihnen eine gute Möglichkeit Ihre Fitness für die eigentliche MPU unter Beweis zu stellen. Wenn Ihr Führerschein weg ist, kommen viele Wege auf Sie zu. Der Gesetzgeber schreibt viele Vorgaben und einzuhaltende Fristen vor.

Führerscheinverlust – was kommt auf Sie zu?

Ist der Führerschein weg, ist es ratsam erstmal einen Moment innezuhalten, Luft zu holen, nachzudenken und sich beraten zu lassen. Der Führerscheinverlust gekoppelt mit einer MPU-Anordnung sagt, dass Sie nicht mehr dazu geeigenet sind ein Fahrzeug zu führen und damit als Fahrzeugführer am Straßenverkehr teilzunehmen. Die Gründe für eine MPU-Anordnung sind unterschiedlich. Nicht selten gibt es sogar mehrere Gründe beziehungsweise mehrere Vergehen, die am Ende endgültig zur Abgabe des Führerscheins führen. Ob Alkoholfahrt, Drogenfahrt oder ein zu volles Punktekonto – gemeinsam befassen wir uns mit den Gründen, welche zu Ihrer MPU-Anordnung führten und bereiten Sie optimal auf Ihre MPU vor.

Im Basiskurs mit der MPU-Vorbereitung starten

Eine MPU zu bestehen, ist eine große Prüfung. Sie beschäftigen sich vom Tag des Führerscheineinzugs bis zum Datum für die eigentliche MPU mit sich, mit Ihren Gewohnheiten, Ihrem Verhalten und auch mit den daraus resultierenden Ergebnis. Das macht eine MPU-Vorbereitung besonders wichtig und notwendig. Wenn Sie es schaffen Ihr Verhalten zu verändern und ein mögliches Fehlverhalten zu erkennen, einzusehen und zu korrigieren, steigen die Chancen, dass auch Sie zu den 60% gehören, die statistisch eine MPU beim ersten Mal bestehen.

Eine Probe-MPU, wenn Sie den Basiskurs buchen!

Viele Kunden haben nicht nur Angst die MPU nicht zu schaffen, sondern fühlen sich generell unverstanden und falsch behandelt. Genau diesen Punkt müssen Sie überwinden und sich der neuen Situation stellen. Ab diesem Zeitpunkt unterstützen wir Sie gern und bieten Ihnen mit unserem Basiskurs zur MPU-Vorbereitung einen ersten Schritt auf dem Weg zurück zum Führerschein. Mit unserem Team bekommen Sie ein Gefühl dafür, was auf sie zu kommt. Unter dem Motto: Gut fährt, wer gut beraten ist! erhalten Sie die Möglichkeit am Ende des Basiskurses eine Probe-MPU zu absolvieren. Weitere Einzelheiten besprechen wir gern mit Ihnen am Telefon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.